Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

30 Jahre Öffentlichkeitsarbeit im DRK Berlin

Anlässlich der 30jährigen Öffentlichkeitsarbeit des DRK Rotkreuz-Museum Berlin e.V. wurde diese Briefmarke gestaltet.   Weiterlesen

EHRENAMTLICHE GESUCHT - Rotkreuzmuseum braucht Verstärkung

Seit 30 Jahren lädt das Rotkreuz-Museum Berlin in der Bundesallee 73 zu einer Zeitreise in die Geschichte Roten Kreuzes ein. Weiterlesen

EIN GUTES STÜCK GESCHICHTE - Rotkreuz-Museum besteht seit 30 Jahren

Arztbesteck aus dem Ersten Weltkrieg, Krankentragen aus der Zeit von 1880 bis 1918, alte Sauerstoffgeräte und historische Einsatzkleidung – seit 30 Jahren lädt das Rotkreuz-Museum Berlin zu einer Zeitreise ein. Das Jubiläum hätte am 6. Juni gefeiert werden sollen, Corona machte dem Plan einen Strich durch die Rechnung. Weiterlesen

30 Jahre Rotkreuz-Museum Berlin

Arztbesteck aus dem Ersten Weltkrieg, Krankentragen aus der Zeit um 1880-1918 und historische Rotkreuz-Einsatzkleidung. Seit 30 Jahren lädt das Rotkreuz-Museum Berlin zu einer Zeitreise ein. Die Ausstellung des Museums gibt aber nicht nur einen Einblick in die Geschichte des Roten Kreuzes, sondern auch in die Historie Berlins und in die Entwicklung der Medizin und Ersten Hilfe. Um den Fortbestand des Museum zu gewährleisten, braucht das Team der ehrenamtlichen Museumshelfer dringend Unterstützung. Weiterlesen

Bhutan und die Marshall-Inseln gehören jetzt der internationalen Rotkreuz-Bewegung an

Mit den Rotkreuz-Gesellschaften von Bhutan und den Marshall-Inseln gehören nun 192 Mitglieder der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften an. In den internationalen Gremiensitzungen der Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung im Dezember 2019 wurden zudem eine neue Föderationsstrategie 2030 sowie weitere wichtige Strategien und Leitliniendokumente der Bewegung beschlossen. Weiterlesen

Rotkreuz-Museum Berlin e. V.

Die Dauerausstellung „Im Mittelpunkt der Mensch“ zeigt auf 250 Quadratmetern hunderte Exponate rund um das Rote Kreuz – von der Gründung 1863 bis heute. Schwerpunkt ist das 1921 gegründete DRK mit der Besonderheit der Teilung und Wiedervereinigung Deutschlands. Weiterlesen

Der Fall der Mauer

Zur Verblüffung der ganzen Welt werden die innerdeutsche Grenze und die Berliner Mauer im November 1989 in beide Richtungen frei passierbar. Auch für die Rotkreuzhelfer in Ost und West gerät dieser weltgeschichtliche Wendepunkt zur Ausnahmesituation. Weiterlesen

Unsere Homepage im neuen Design

Seit heute präsentiert sich das Rotkreuz-Museums Berlin mit seiner Homepage im neuen Design! Weiterlesen

70 Jahre Genfer Abkommen

Am 22. August 1864 wurde das erste Genfer Abkommen verabschiedet – als erster völkerrechtlicher Vertrag, der den Schutz von Verwundeten, die Neutralität des Sanitätspersonals und das Rote Kreuz als Schutzzeichen zum Gegenstand hat. In den folgenden 150 Jahren wurde das Recht wegen sich kontinuierlich wandelnder Waffentechnologie und veränderter Methoden der Kriegsführung immer wieder an die neuen Herausforderungen angepasst. Weiterlesen

DRK-Ehrenpräsident besucht die Rotkreuz-Akademie vogelsang ip

Die gerade beendete Tagung der deutschen Rotkreuz-Museen konnte auch einige besondere Gäste begrüßen. Weiterlesen

Seite 1 von 4.